Indie Comix Day 2015

Indie Comix Day 2015

Bereits zum vierten Mal veranstalteten die österreichischen Indy-Comic-ZeichnerInnen den „Indie Comix Day 2015“ und präsentieren dabei ihre, meist selbst publizierte, Werke.

Ein beliebter Treffpunkt der österreischichen Indie-Comic-Szene

Der Indie Comix Day – beliebter und gutbesuchter Treffpunkt der österreichischen Indie-Comicszene.

PetersFactory am 4 Indie Comix Day

Auch mit dabei: PetersFactory mit dem Comic „Die unglaublichen Abenteuer der Herren König und Baron“.

Peter Klinger Comic Battle Indie Comix Day

Peter Klinger im Comic Battle.

 

 

 

 

 

 

 

 

Neben der Präsentation des Projektes „Stadt“ der Comics-Box und „ÖD“ dem Österreichischen Damenkino, wurden auch aktuelle Animationsfilme von Wolfgang Matzl gezeigt.

Höhepunkt des Abends: der „Zeichnerbattle“

Acht ZeichnerInnen traten live gegeneinander an. Die Aufgabenstellung: Innerhalb einer kurzen Zeit musste,  zu einem vorgegebenen Thema, eine Zeichnung angefertigt werden. Wer gewinnt und wer verliert? – Diese Frage entschied, wie im guten alten Rom, allein das Publikum. Den Sieg des ersten Zeichnerbattles konnte sich dabei unser „Mancat“ Markus Dressler sichern.

comic-battle gewinner markus dressler

Der stolze Gewinner des ersten Comic-Battle: Markus „Mancat“ Dressler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.